SYS120 – cramaillot

PROJEKT INTERIEUR

«SYS120» ermöglicht eine flexible Kombination von Modulen und basiert auf dem handlichen Mass 120mm.
Der Benutzer kann damit einen persönlichen Raumtrenner oder ein individuelles Regal gestalten.

Das «SYS120» ist ein Designprinzip für die Raumgestaltung. Der Benutzer wird zum Choreographen innerhalb seines eigenen Wohnbereichs. Ein Loftbewohner möchte seinen Raum unterteilen. Er wählt die Module individuell und stellt sie nach seinem Bedürfnis in den Raum. Ein Single baut sich ein kleines Regal. Häufen sich die Objekte an, kann er es mit Modulen erweitern. Das Regal passt sich dem Bedürfnis des Benutzers an.
Das System der Moduleinheiten basiert auf dem handlichen Mass 120mm. Damit der Benutzer viele Gestaltungsvariationen im Raum in Anspruch nehmen kann sind die Clipverbindungen achtkantig angelegt. Diese Clipverbindung ermöglicht eine schnelle und unkomplizierte Montage oder Demontage. Für Raumtrenner oder Regale werden unterschiedliche Materialien eingesetzt. Der transluzente Raumtrenner «cramaillot» spielt mit dem Tages- oder Kunstlicht. Das gelaserte Ornament erzeugt ein sinnliches Lichtspiel, indem die lichtdurchlässige Oberfläche des Moduls, das Licht aufnimmt, bündelt und zugleich filigrane Schatten wirft. Ein stimmungsvolles Objekt im Wohnbereich wird integriert.

sys120_PDF - Dokumentation

FHNW / 2010